Brennwerte von Holz

Hier eine kleine Information was Holz alles kann. Schauen Sie sich bitte an, wieviel Heizöl Sie mit einem Raummeter Kaminholz einsparen können und Sie erkennen schnell, daß das Heizen mit Kaminholz nicht nur die Umwelt schont, sondern auch Ihren Geldbeutel.


Wenn das Holz trocken ist, wird nämlich beim Verbrennen nur die Menge Kohlendioxyd freigesetzt, die auch beim natürlichen Verrotten des Holzes wieder an die Umgebung abgegeben wird. Damit ist das Verbrennen von Holz – im Gegensatz zu den fossilen Brennstoffen – kein Nachteil für die Natur.

Brennwerttabelle

Baumart Heizwert je RM/kWh Heizwert je kg/kWh Ersetzt Heizöl je RM
Ahorn 1900 4,1 180
Birke 1900 4,3 170
Douglasie 1700 4,4 170
Eiche 2100 4,2 195
Erle 1500 4,1 140
Esche 2100 4,2 170
Fichte 1600 4,4 130
Kiefer 1700 4,4 170
Lärche 1700 4,4 180
Pappel 1400 4,2 100
Robinie 2100 4,1 170
Rotbuche 2100 4,2 180
Tanne 1500 4,4 130
Ulme 1900 4,1 165
Weide 1400 4,1 110
Weißbuche 2200 4,2 185